Vereinsordnung

VEREINSORDNUNG des RC CONCORDIA ’86 München e.V.
in der Fassung von 2003

I.      Diese Vereinsordnung ersetzt die Geschäftsordnung vom 02.06.1986 und alle bis dato wirkenden Beschlüsse der Mitgliederversammlung.

II.     Vereinsordnung des RC CONCORDIA ’86 München e.V. vom 27.01.2003

Der Inhalt der Vereinsordnung ist für alle Vereinsmitglieder bindend.

1.     Die Geschäftsstelle befindet sich beim Schriftführer 1)..

2.     Vereinsabend:
Der Vereinsabend findet jeden 1. Montag eines Monats um 19:30 Uhr in der Gaststätte Giesinger Garten, Gerhardstraße 4 statt

3.     Mitgliedsbeitrag:
3.1   Es gelten folgende Mitgliedsbeiträge:

–   Einzelmitglied (ab 18 J.)                                                                         53,– €
–   Lebenspartnerschaft                                                                               75,– €
–   Familie                                                                                                  85,– €
(Anzahl der Kinder unter 18 J. ohne eigenes Einkommen unbegrenzt)
–   Jugendliche (14 – 17 J.)                                                                          25,– €
–   Kinder (bis 13 J.)                                                                                    15,– €
–   einmalige Aufnahmegebühr für jedes Mitglied                                           5,– €
–   Mitglieder bis 25 J. mit aktueller UCI-Lizenz erhalten jährlich einen festen Stargeldzuschuss in Höhe von 18,–€
–   In besonderen Fällen entscheidet der Vorstand über einen niedrigeren Beitrag bzw. über einen Erlass des Beitrages.

3.2   Versicherungen:

Im Mitgliedsbeitrag ist eine Sportversicherung beim BLSV, eine Sporthaftpflichtversicherung beim BRV sowie eine private Tretradversicherung über den Gerling-Konzern enthalten.

3.3   Zahlungsweise:
Der Mitgliedsbeitrag, Lizenzgebühren und die Aufnahmegebühr werden durch Lastschrift eingezogen. Die dafür ggf. anfallenden Gebühren trägt das Mitglied.
Wenn dem Verein durch Verschulden des Mitglieds –dazu zählen z.B. falsch oder nicht rechtzeitig gemeldete Kontendaten oder ungenügende Deckung– Kosten entstehen, trägt diese das Mitglied.

4.     Jedes Mitglied ist verpflichtet, Änderungen seiner Adresse bzw. der Bankverbindung unverzüglich der Geschäftsstelle mitzuteilen.

derzeitige Adresse des Schriftführers:
Ernst Lekies, Grünauer Allee 53; 82008 Unterhaching

5.     Haushaltsplan:
Der Vorstand stellt jeweils für das folgende Geschäftsjahr einen Haushaltsplan auf; die Fachwarte beraten ihn dabei. Dieser Plan bildet die Grundlage für das wirtschaftliche Handeln des Vereins. Er wird vom Vorstand der jährlichen Mitgliederversammlung zur Genehmigung vorgelegt.
Der Haushaltsplan basiert auf den vorausgeschätzten Einnahmen, den für die Erfüllung der Aufgaben des Vereins geplanten Ausgaben und der angestrebten Höhe der Vereinsrücklagen.
Zeichnen sich im Laufe des Geschäftsjahres erhebliche Mehreinnahmen oder notwendige Ausgaben­erhöhungen ab, berät der Vorstand mit den Fachwarten die möglichen Änderungen und beschließt ggf. einen geänderten Haushaltsplan. Die Summe der Ausgaben in diesem Geschäftsjahr darf dabei maximal 2/3 des aktuellen Geldvermögens betragen.

6.     Fachwarte
Der RC CONCORDIA ’86 München e.V. hat folgende Fachwarte:
–            Tourenwart
–            sportlicher Leiter
–            Mountainbike-Fachwart.

7.     Mitgliederinformation und Außenauftritt des Vereins:
Der Verein verfolgt eine umfassende Information seiner Mitglieder und eine moderne Öffentlichkeits­arbeit.

–            Der Verein betreibt eine Internetseite unter der Adresse www.rcconcordia.de
–            Vereinsmitteilungen erfolgen mit den „CONCORDIA INFO“, die alle Mitgliedern per Post erhalten.
–            Kurzfristige aktuelle Informationen werden als „CONCORDIA NEWS“ an alle Mitglieder mit Email-     Adresse versandt. Mitglieder ohne Email-Adresse können auf Wunsch die „CONCORDIA NEWS“   per Post erhalten.
–            Zum Jahresende erscheint der „RC CONCORDIA Jahresrückblick“.

Es liegt im Interesse des Vereins, dass seine Mitglieder ihre sportlichen Aktivitäten in den Dienst des RCC ’86 stellen, und dass der Verein ein einheitliches Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit bietet.
Daher sind die Mitglieder angehalten, bei allen radsportlichen Aktivitäten das Vereinstrikot zu tragen.

Aufgrund der Vorschriften des Bund Deutscher Radfahrer darf bei Lizenzrennen nur mit dem zugelassenen Vereinstrikot gestartet werden. Bei Nichtbeachtung dieser Regelung anfallende Strafen durch den Verband sind vom Mitglied zu tragen.

Die Mitglieder werden vom Vorstand umgehend an zwei aufeinander folgenden Vereinsabenden über neue Mitglieder und über die Kündigung von Mitgliedern informiert.

8.     Wertungen
Der satzungsgemäße Zweck des Vereins umfasst u.a. die Förderung des Breitensports und der Touristik. Deshalb führen wir sowohl Trainingsläufe als auch Tourenfahrten durch. Es erfolgt jeweils eine Punktewertung, die Erstplazierten werden am Jahresende geehrt.
Bei drei der Trainingsläufe werden die Vereinsmeister in den Klassen Amateure und Senioren ermittelt.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Sprüche

Wenn es irgendwo einen Unfall gibt, weiß man, dass Zülle nicht weit sein kann

— Phil Liggett
Website Neuigkeiten
27.10.15 - Forum & Downloads funktionieren wieder!
Recent Forum Posts