Giro Dolomiti 2010

Traditionell stark präsentierte sich der RCC’86 beim Giro Dolomiti, einmal zahlenstark (Knapp 20 Starter mit den Gastfahrern von den Perchtingern und den BMW-Radsportlern), aber auch leistungsstark: Gleich zwei Fahrer fuhren in ihren Klassen unter die Besten! Gratulation an Romeo zum 5. Platz und Werner zum 4.!

Hier ein paar Fotos und Impressionen:

giro-i013

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Sprüche

Die Tour ist schwer, doch Marmolada, Croce Domini und andere Pässe in den Dolomiten sind ein anderes Kaliber, nicht nur steil, sondern auch lang. Einige der Steigungen konnten wir nur mit dem Auto fahren. Da musste ich sagen: So, hört auf, hier kann das Rennen nicht durchgehen.

— Alex Zülle
Website Neuigkeiten
27.10.15 - Forum & Downloads funktionieren wieder!
Recent Forum Posts